switch language

Datenschutzerklärung

Das Thema Datenschutz rückte im Mai 2018 für alle Betreiber von Internetseiten noch einmal in den Vordergrund, da es von den Medien ziemlich hochgespielt wurde. Dabei ist Datenschutz kein neues Thema, sondern für uns schon immer sehr wichtig. Unsere Internetseite wurde konsequent nach dem Ansatz der Datensparsamkeit und der Vermeidung unnötiger Datensammelei erstellt.

Zugriffsdaten / Server-Logfiles
Beim Besuch einer Webseite übermittelt Ihr Browser systembedingt eine Reihe von Informationen an den Server, welche von diesem gespeichert und ausgewertet werden können. Zu diesen Informationen gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Dieses Verhalten ist systembedingt und kann nicht verhindert werden.
Ich erhebe, verarbeite und nutze diese Informationen nicht zu Analyse-, Werbe- oder ähnlichen Zwecken, sondern ausschließlich zum Zweck der Aufrechterhaltung dieses Services. Während des normalen Betriebes der Seite werden diese Informationen nach spätestens 48 Stunden gelöscht. Sollte es aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung bestehen (untypische oder für den Betrieb der Seite schädliche Zugriffe), behalten wir uns vor, die Aufzeichnungsdauer zu verlängern und die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen. In diesem Fall wird ein entsprechender Vermerk auf der Startseite zu finden sein.
Personenbezogene Daten
Unter personenbezogene Daten versteht man Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören unter anderem der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer, nach Auffassung einiger Gerichte auch die IP-Adresse. Sie können unsere Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen (außer Zugriffsdaten - siehe oben).
Sofern Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist (Bestandsdaten). Sämtliche personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert wie dies für den genannten Zweck (Bearbeitung Ihrer Anfrage) erforderlich ist. Hierbei werden steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen berücksichtigt. Auf Anordnung der zuständigen Stellen müssen wir im Einzelfall Auskunft über diese Bestandsdaten erteilen, soweit dies erforderlich ist.
Cookies
Wenn Sie Webseiten aufrufen, werden oft Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine bestimmte Zeichenfolge enthält und Ihren Browser mehr oder weniger eindeutig identifiziert. Mit Hilfe von Cookies verbessern manche Internetseiten den Komfort und die Qualität des Services, indem zum Beispiel Nutzereinstellungen gespeichert werden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Diese Internetseite verwendet keine Cookies.
Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen
Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten und bei Gesetzesänderungen werde ich diese Richtlinien von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien daher regelmäßig ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte der Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen an den Datenschutzbestimmungen vornehmen, durch welche sich die Sammlung, Nutzung und/oder Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten ändert, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Webseite auf diese Änderungen aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien einverstanden.
Kontaktaufnahme
Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, daß die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweist und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Aus diesem Grund sollten Sie, sofern die Übermittlung von sensiblen persönlichen Daten notwendig ist, einen anderen Kommunikationsweg nutzen (z.B. Briefpost oder persönliches Erscheinen).
Widerspruch Werbe-Mails
Die Verwendung der Kontaktdaten meines Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht. Ausgenommen davon sind Partner, die im Besitz einer schriftlichen Einwilligung von uns sind. Wir widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe unserer Daten und behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbung, etwa durch Spam-E-Mails, vor.
Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Desweiteren haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu, sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.