switch language

Thomas Groß

Persönliches
Mein Name ist Thomas Groß und ich stamme aus einer Kleinstadt in Thüringen, in der ich Anfang 1969 geboren wurde. Nachdem ich in den letzten zwei Jahren meiner Schulzeit erstmals mit Computern in Berührung kam, wußte ich, daß das mein Hobby wird, welches ich auch zum Beruf machen möchte.
Werdegang
Nach Abschluß des Abiturs mußte ich vor dem Studium noch eine Pause einlegen - das von mir priorisierte Studienfach Elektrotechnik / Automatisierungstechnik war für den Jahrgang 1987 schon ausgebucht. Also qualifizierte ich mich erst einmal zum Elektriker mit Abschluß und Schalterlaubnis bis 1000V. Im September 1988 wechselte ich zur TU Ilmenau, die damals noch eine TH war. Nach einem Jahr wechselte ich von der Spezialisierungsrichtung "Schaltkreisentwurf" auf die "Technische Informatik". Nach mehreren Unterbrechungen zum Geld verdienen schloß ich mein Studium 1996 als "Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik / Automatisierungstechnik, Spezialisierungsrichtung Technische Informatik, Vertiefungsrichtung Betriebssystementwurf" ab.
Neben der damals studientypischen Ausbildung in Pascal und Assembler beschäftigte ich mich auch viel mit Maschinencode, nach dem Studium mit PHP, Javascript, C++ und Java. Es folgten mehrere Jahre mit freiberuflicher Tätigkeit oder Festanstellung. Seit 2006 bin ich im öffentlichen Dienst angestellt und arbeite freiberuflich nur noch an kleineren Aufträgen.
Erfahrungen
Nach einer langen Zeit der Arbeit und Softwareentwicklung unter verschiedenen DOS-Versionen kam ich irgendwann mit einem neuen Computer zum mitgelieferten Win95. Auch dort entwickelte ich weiter meine Tools und Programme, wechselte aber aus Gründen der Stabilität bald zum Win2000.
Mit dem Aufkommen von XP und der damit notwendigen Aktivierung wandte ich mich von diesem System ab - wer aus Spaß an der Freude sein System alle 3-4 Wochen komplett neu aufsetzt, hat für dieses Procedere kein Verständnis. Also vollzog ich einen Schnitt und wechselte komplett auf Linux. Nach einigen Versuchen und Tests bin ich schließlich über Ubuntu zu Debian gekommen und dort hängen geblieben. Damit kamen als neue Sprachen bash, perl und awk hinzu.
Nach der Entscheidung Debians, als Init-System auf systemd zu wechseln schaute ich mich noch einmal um und fand sehr schnell die neue Distribution Devuan, bei der ich noch heute bin. Im Server-Bereich verwende ich teilweise noch Debian, welches sich (noch) auf SysV-Init umstellen läßt - im Desktop-Bereich scheitert das an vielen fehlenden Paketen.
Während meiner freiberuflichen Phasen habe ich mich intensiv mit HTML und CSS beschäftigt und eine Reihe von Internetseiten realisiert. HTML 4 habe ich dabei ausgelassen, es erschien mir nicht durchdacht. Ich bin daher von HTML3 auf HTML5 gewechselt.
Im Bereich der Elektrik habe ich mich viel mit Photovoltaik beschäftigt (sowohl technischer Hintergrund der Solarzellen, als auch Berechnung und Dimensionierung von Anlagen) und schon mehrere kleinere Anlagen aufgebaut - die Ausbildung zum Elektriker kommt mir hier natürlich sehr zu Gute.
In meiner Freizeit versuche ich, weiter zu lernen um auf dem aktuellen Stand der Technik zu bleiben. Ich habe daher vor einiger Zeit begonnen, verschiedene Kurse bei openHPI und Udemy zu belegen. Da ich die Kurse nur für mich belege, begnüge ich mich hier immer mit den Teilnahmebestätigungen und verzichte auf die (meist) kostenpflichtigen Zeugnisse und Prüfungen. Unter anderem habe ich folgende Kurse absolviert:
  • IT-Recht für Software-Entwickler
  • Linux für alle
  • IPv6 in modernen Netzwerken
  • LPIC-1 (Linux System-Administrator)
  • Der perfekte Linux-Server für Web, Mail, FTP und Domains
Charakter
Mich selbst charakterlich einzuschätzen fällt mir schwer. Ich kenne meine Schwächen und Kommunikation zählt da bei mir eindeutig dazu. Gelegentlich mache ich mir daher den Spaß, bei verschiedenen Seiten im Internet einen Persönlichkeitstest an Hand einiger Fragen durchzuführen. Viele Tests scheinen auf den Studien von Myers-Briggs zu basieren. Hier einige der Ergebnisse:
design-types.net
SCPR - The FireFighter
  • Simple : This means you prefer simple, straight-forward solutions
  • Concrete : This means you care about the very details of your software
  • Pragmatic : This means you like getting things done fast
  • Robust : This means you strive for stable and robust software
ja, dem kann ich voll zustimmen....
16personalities.com
"Architekt" Persönlichkeit INTJ-A
  • The right attitude for meeting goals
  • Standing on logic and principles
  • Traveling alone accomplishing much
da kann ich nur teilweise zustimmen